1. Region

Run auf Weinforum-Tickts

Run auf Weinforum-Tickts

Gut ein Drittel der insgesamt 3000 Karten für das Mosel-Weinforums 2009 von 23. bis 25. Januar in den Thermen am Trierer Viehmarkt ist bereits verkauft, berichtet Projektleiterin Jutta Schneider vom Staatlichen Weinbauamt.

(rm.) Bei der 17. Auflage des Weinforums erwartet die Besucher eine Rekord-Auswahl von prämierten Spitzenerzeugnissen der Mosel-Region: 116 Weinbaubetriebe präsentieren 172 Weine und elf Winzersekte. Im Mittelpunkt steht der Steillagen-Riesling.

Trotz größeren Angebots behalten die Veranstalter (Landwirtschaftskammer/Weinbauamt Wittlich und Moselwein e. V.) die alten Eintrittspreise bei: Die Tickets kosten für Freitag und Sonntag jeweils 22 und für Samstag 25 Euro (Studenten erhalten gegen Vorlage ihres Studentenausweises an der Tageskasse eine Rückerstattung von 2 Euro). Die Eintrittskarte gilt am Veranstaltungstag als Fahrausweis im Verkehrsverbund Region Trier (VRT) und auf der Bahnstrecke Koblenz-Trier.

Weil es im Gegensatz zu früheren Jahren nur noch 1000 Tickets pro Veranstaltungstag gibt, wird es jetzt schon „eng“. Der Samstag als traditionell besucherstärkster Tag ist bereits „halb ausverkauft“, sagt Projektleiterin Jutta Schneider.

Karten sind erhältlich in den TV-Servicecentern Trier, Wittlich und Bitburg. Weitere Informationen unter www.weinforum-trier.de.