Ryanair streicht Flüge vom und zum Hahn

Ryanair streicht Flüge vom und zum Hahn

Von dem Flugverbot über Irland und Teilen Schottlands wegen der Aschewolke aus Island sind auch heute Flüge der irischen Fluggesellschaft Ryanair vom und zum Flughafen Hahn in Lautzenhausen betroffen.

(wie) Nach Mitteilung von Ryanair fallen die Flüge von und nach Edinburgh in Schottland aus. Am Flughafen im belgischen Charleroi fällt der Flug von und nach Glasgow in Irland aus. Vom luxemburgischen Flughafen sind bislang keine Flugausfälle gemeldet worden. Vermutlich soll der Luftraum über Teilen Großbritanniens bis zum Nachmittag gesperrt bleiben.

Mehr von Volksfreund