Saarburg: Dieb dringt in Wohnungen und Autos ein

Saarburg: Dieb dringt in Wohnungen und Autos ein

Seit etwa zwei Wochen registriert die Polizei Saarburg vermehrt Diebstähle aus unverschlossenen Wohnhäusern und Kraftfahrzeugen, insbesondere in Ortschaften des Saargaus.

Ein bisher unbekannter Täter schleicht nachts in Wohnhäuser, meist durch unverschlossene Garagen und Nebeneingänge und entwendet in Küchen und Dielen abgelegte Handtaschen und Geldbörsen. Ebenso werden von ihm unverschlossene Autos nach möglichem Diebesgut durchsucht. Die Tatzeiten liegen zwischen 2 Uhr und 6 Uhr.

Die Polizei Saarburg bittet die Bevölkerung, Wohnhäuser, Garagen und Kraftfahrzeuge stets abzuschließen und keine Wertgegenstände in den Fahrzeugen liegen zu lassen.

Zeugen, die im Zusammenhang mit diesen Straftaten verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarburg, Telefon 06581/9155-0, in Verbindung zu setzen.