1. Region

Saarburg: Mutmaßlicher Einbrecher wieder auf freiem Fuß

Saarburg: Mutmaßlicher Einbrecher wieder auf freiem Fuß

Bei der Suche nach zwei Tatverdächtigen, die am vorletzten Wochenende in Büros der Verbandsgemeindeverwaltung und der Agentur für Arbeit in Saarburg eingestiegen waren und in der Nacht zu Dienstag erneut Büros der VG-Verwaltung heimgesucht und dort Büromaterial und Computerzubehör geklaut hatten, ist die Polizei Saarburg nur einen kleinen Schritt weiter. Einer der beiden Tatverdächtigen sei bei der Polizeiwache in Saarburg vorstellig geworden. Eine Tatbeteiligung habe er jedoch abgestritten.

Da weder Verdunklungs- noch Fluchtgefahr bestehe, sei der vorläufig festgenommene Mann wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Der Tatverdacht der Hehlerei bestehe jedoch weiter. Nach dem zweiten Tatverdächtigen, einem 32-Jährigen aus Saarburg, suche die Polizei weiterhin. Sie geht davon aus, dass er sich nach wie vor im Raum Saarburg befindet.