Saarburg: Zwei Tote nach Frontalzusammenstoß

Saarburg: Zwei Tote nach Frontalzusammenstoß

Auf der B 51 in Saarburg sind am Dienstagnachmittag bei einem Frontalzusammenstoß zwei Menschen ums Leben gekommen.

Aus noch ungeklärter Ursache stießen auf der B 51 unterhalb der französischen Kaserne zwei Fahrzeuge zusammen. Ein Fahrzeug geriet dabei in Brand. Der 51-jährige Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, wo er am Nachmittag seinen schweren Verletzungen erlag. Auch die 47 Jahre alte Fahrerin des anderen Fahrzeugs zog sich schwerste Verletzungen zu und starb wenig später im Krankenhaus.

Mehr von Volksfreund