| 18:37 Uhr

40 Gastvereine zum Jubiläum

Mit der Zelter-Plakette ausgezeichnet, feiert der MGV Detzem 100-jähriges Bestehen.Foto: Michael Merten
Mit der Zelter-Plakette ausgezeichnet, feiert der MGV Detzem 100-jähriges Bestehen.Foto: Michael Merten
DETZEM. (mim) Seit 100 Jahren singt der Männergesangverein (MGV) 1903 Detzem. Zum runden Jubiläum feiern die Sänger am Samstag und Sonntag, 31. Mai und 1. Juni, mit 40 befreundeten Vereinen ein Fest.

"Wir freuen uns, so viele Gastvereine begrüßen zu dürfen", erklärt Vorsitzender Walter Ferber und kündigt das erste Glanzlicht an: Der Liturgiechor des Singkreises Marpingen gestaltet zum Auftakt am Samstag, 18.30 Uhr, den Festgottesdienst in der Pfarrkirche. Anschließend folgt ein Festabend mit Ehrensingen im Zelt in der Dorfmitte. Am Sonntag geht es um 11 Uhr weiter mit einem Frühschoppenkonzert des Musikvereins Harmonie Büdlich-Breit. Am Nachmittag und Abend singen weitere Gastvereine. Den Höhepunkt bildet ein gemeinsamer Auftritt des MGV, der Winzerkapelle Moselstern und der Winzertanzgruppe Detzem. Bis in die Nacht gefeiert wird an beiden Abenden, denn das Fun Message Duo mit der Sängerin Claudia werden mit Tanzmusik kräftig einheizen. Der MGV Detzem mit seinen 23 aktiven Sängern und 75 Mitgliedern hat in den letzten Jahren mit ihrem Dirigenten Ralf Hansjosten viele moderne Lieder ins Programm aufgenommen, die das traditionelle Liedgut ergänzen und - das zeigt die bisherige Erfahrung - gute Stimmung garantieren.