| 19:21 Uhr

Sport
Alte Spein Cup der Irscher Schützen

Irsch. Der traditionelle Alte Spein Cup der St. Hubertus Schützenbruderschaft Irsch findet am Pfingstwochenende auf dem Schießstand in Irsch statt.

Geschossen wird am Samstag, 13 bis 18 Uhr, und am Sonntag und Montag jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Auf 100 Meter Distanz werden mit dem Ordonnanzgewehr 13 Schuss auf die Ringscheibe abgegeben. Daneben kann mit Zielfernrohrgewehren in einer gesonderten Klasse angetreten werden, hier beträgt die Schusszahl 20. Auf dem 25-Meter-Stand wird mit Pistole oder Revolver ein Parcours mit mindestens 30 Schuss absolviert. Unter Anleitung können Schießsportinteressierte ihre Treffsicherheit ausprobieren. In allen Klassen gibt es Sachpreise zu gewinnen.