Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 17:41 Uhr

Schule
BBS wird Schule ohne Rassismus

Saarburg. Am Donnerstag, 17. Mai 2018 wird die Geschwister-Scholl-Berufsbildende Schule in Saarburg/Hermeskeil  als 130. Schule in Rheinland-Pfalz mit dem Titel „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ ausgezeichnet.

Bei einer Feierstunde um 11.30 Uhr im Foyer der Schule (Boorwiese) überreicht Horst Wenner, Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, die Titel-Urkunde. Pate ist James Marsh, der mit dem TBB Trier 1998 und 2001 deutscher Basketball-Pokalsieger wurde.