| 20:40 Uhr

Collage zeigt Schodener Bismarckturm

Die Collage der Kinder aus der Kita St. Marien. Foto: privat
Die Collage der Kinder aus der Kita St. Marien. Foto: privat FOTO: (h_sab )
Saarburg-Beurig. Die 1200-Jahr-Feier der Gemeinde Schoden war auch Thema in der Kindertagesstätte St. Marien Saarburg-Beu rig.

Denn in der dortigen Schatzsucher-Gruppe kommen von 22 Kindern allein 13 aus Schoden. Grund genug für Gruppenleiterin Marina Heinz und Erzieherin Brigitte Peter, die Kinder mit dem wohl bekanntesten Denkmal Schodens, dem 1902 und 1903 erbauten Bismarckturm, vertraut zu machen. In einer Bastelarbeit erschufen die Kinder gemeinsam eine sehenswerte Collage aus bunten Papierschnipseln, die den Schodener Bismarckturm darstellt. Anlässlich des Tags des offenen Dorfes beim großen Festwochenende Mitte September hatten die pädagogischen Fachkräfte und einige Kita-Kinder das farbenfrohe Bild an Schodens Ortsbürgermeister Andreas Pauly übergeben, quasi ein Geburtstaggeschenk der jüngsten Schodener an ihre Heimatgemeinde. Das Werk hat seit dem Seniorennachmittag einen Ehrenplatz im Saal des Bürgerhauses Schoden erhalten und kann dort von den Besuchern bestaunt werden. red