| 21:33 Uhr

Die Show geht weiter

Ein ultimatives Tribute an Freddy Mercury bieten die "Queenkings" am Freitag, 2. Mai, ab 21.30 Uhr im Ducsaal in Freudenburg.

Freudenburg. (red) Sie erinnern an die großen Hits wie "We will rock you", "Bohamian Rhapsody" und "Radio Gaga": Die Queen-Cover-Band "The Queenkings" geben am Freitag, 2. Mai, ab 21.30 Uhr die ganze Bandbreite der Queen-Songs zum Besten. Da ihre Veranstaltung am 22. März komplett ausverkauft war, geben sie am 2. Mai ein Zusatzkonzert — damit jeder Queen-Fan der Region auf seine Kosten kommt. Die Gruppe "The Queenkings" ist in der Szene als Queen-Tribute-Band bestens bekannt. Seit Jahren genießt die Truppe um Leadsänger Mirko Bäumer einen Ruf als herausragende Live-Band und gilt als Garant für tolle Stimmung und Gänsehaut-Atmosphäre. Über 100 Konzerte pro Jahr führten die Band dabei durch Deutschland und Europa, wo sie bei großen Festivals, in ausverkauften Hallen sowie Open Air nicht nur Queen-Fans mit ihrer mitreißenden Show begeisterten.Mit Frank Rohles konnte die Band einen Vollprofi gewinnen, der von Brian May nicht nur als Gitarrist für das Original Queen-Musical "We Will Rock You" in Köln ausgesucht, sondern sogar zum Guitar Supervisor für die Produktion in Zürich und zum Chefdemonstrator der neuen Brian-May-Gitarrenserie ernannt wurde.Frank Rohles stand ebenso wie Bassist Sander auch bereits mit Queen-Musikern der Originalbesetzung auf einer Bühne.Diese Supergruppe, deren Show nicht näher am Original liegen könnte, heißt daher ganz königlich "The Queenkings".Die Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 13 Euro erhältlich. An der Abendkasse kosten sie 15 Euro. Tickets und Informationen gibt es unter der Telefonnummer 06582/257 oder im Internet unter www.ducsaal.com.