| 17:44 Uhr

Karneval
Dreigestirn hofft auf Zugteilnehmer

Freudenburg. (red) Erstmalig in der Geschichte des Freudenburger Karnevals gibt es in diesem Jahr ein Dreigestirn: Prinz Luddi (Ludwig Remmel), Bauer Ede (Edwin Stoffel) und Jungfrau Robert (Robert Konter). Kinderkönigin ist  Mia Parage. Redaktion

Die Tollitäten suchen noch nach Unterstützern für den Umzug am Sonntag, 11. Februar, 14.11 Uhr. Wagen mit Zugmaschine bekommen ein Startgeld von 70 Euro. Wagen- und Fußgruppen bekommen Verzehrgutscheine und Wurfmaterial. Anmeldungen bitte bei: Guido Rach 06582/600; E-Mail: guidorach@t-online.de