| 17:07 Uhr

Wildunfall
Fahrzeug brennt nach Unfall in Wincheringen komplett aus

Wildunfall in Wincheringen
Wildunfall in Wincheringen FOTO: Wilfried Hoffmann / Volksfreund
Wicheringen. Am Samstagmorgen gegen sechs Uhr ist es in Wincheringen (Keis Trier-Saarburg) „Auf Mond“ im unteren Zufahrtsbereich zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Unfallwagen brannte komplett aus. Verletzt wurde niemand.

Das mit zwei Personen besetzte Fahrzeug war zuvor einem Wildtier ausgewichen und prallte daraufhin gegen zwei Lichtmasten. Das Auto fing Feuer und brannte vollständig aus. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Wincheringen mit 25 Einsatzkräften, die First Responder Obermosel, der Rettungswagen aus Saarburg und die Polizeiinspektion Saarburg. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.