| 20:41 Uhr

Fensterscheibe eingeworfen: Polizei sucht Zeugen

Konz. Konz (red) Ein bislang noch unbekannter Täter hat in der Trierer Straße in Konz auf Höhe der Kreuzung Merzlicher Straße die Fensterscheibe eines Einfamilienhauses eingeworfen. Wie die Polizei in Konz mitteilt, ereignete sich die Tat am Montag, 2. Oktober, zwischen 19 und 19.15 Uhr.

Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06581/9155-0 an die Polizei Saarburg zu wenden.
Weitere Polizeimeldungen lesen Sie unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/blaulicht" text="www.volksfreund.de/blaulicht" class="more"%>