| 20:34 Uhr

Freudenburger Feuerwehr wählt neuen Wehrführer

Freudenburg. Die aktiven Wehrangehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Freudenburg treffen sich am Freitag, 20. Dezember, um 19 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses Freudenburg zu einer Versammlung, bei der ein neuer Wehrführer gewählt wird. Der bisherige Wehrführer Bernhard Klein hat sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt (der TV berichtete).


Sollte in dieser Versammlung der bisherige stellvertretende Wehrführer als neuer Wehrführer gewählt werden, wäre es notwendig, dass in gleicher Versammlung dessen Nachfolger ebenfalls gewählt würde, um diese Funktion weiterhin zu besetzen.
Die Tagesordnung der Versammlung umfasst die drei Punkte Begrüßung, Neuwahl Wehrführer und Verschiedenes/Aussprache. red