| 17:53 Uhr

Polizei
Führungsteam der Polizeiinspektion wieder vollständig

Armin Görgen ist der neue stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Saarburg.
Armin Görgen ist der neue stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Saarburg. FOTO: Uwe Konz
Saarburg. Der Polizeipräsident Rudolf Berg beauftragte Polizeihauptkommissar Armin Görgen zum 1. August mit der stellvertretenden Leitung der Polizeiinspektion Saarburg.

Seit dem 1. April war die Stelle des Stellvertreters vakant und kommissarisch besetzt worden. Der damalige Stelleninhaber, Harald Lahr, übernahm seinerzeit die Leitung der Inspektion. Mit Armin Görgen vervollständigt nun ein absoluter Insider das Führungsteam in Saarburg.

Görgen ist seit 1990 Angehöriger der rheinland-pfälzischen Polizei und war bisher Leiter der Polizeiwache Konz, die organisatorisch zur Saarburger Inspektion gehört. Dieses Amt hatte er im März 2010 übernommen und hat seither in Führungsaufgaben auch bei der Polizeiinspektion Saarburg erledigt. Der 50-jährige Polizeihauptkommissar kennt demnach die Dienststelle und deren Aufgabenprofil. Er kennt auch die Region, da er mit seiner Familie in Wincheringen und somit im eigenen Zuständigkeitsbereich wohnt.