| 21:13 Uhr

Gesundheit
Infoabend zur Schmerztherapie

Saarburg. () Das Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg lädt Patienten und Interessierte für Mittwoch, 18. April, 19 Uhr, zu einem Informationsabend ins hauseigene Café Franz in die Graf-Siegfried-Straße 115 ein. Es geht an diesem Abend um die Möglichkeiten der modernen Schmerztherapie.

() Das Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg lädt Patienten und Interessierte für Mittwoch, 18. April, 19 Uhr, zu einem Informationsabend ins hauseigene Café Franz in die Graf-Siegfried-Straße 115 ein. Es geht an diesem Abend um die Möglichkeiten der modernen Schmerztherapie.

Der Referent, Dr. Ingo Zerbe, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin, Notfallmedizin und Chirotherapie, erklärt, welche Möglichkeiten es gibt und welche Therapie sich für wen eignet. Schmerzen haben als Warnsignal eine wichtige Schutzfunktion für den Körper. Wenn sie jedoch chronisch auftreten und dadurch die Lebensqualität eines Menschen stark einschränken, muss gehandelt werden. Der Begriff Schmerztherapie umfasst alle therapeutischen Maßnahmen, die Schmerzen reduzieren können. Im Anschluss an die Veranstaltung steht der Experte für Fragen zur Verfügung.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung nicht erforderlich.