| 14:32 Uhr

Flohmarkt
Internationaler Flohmarkt in Nennig

Perl-Nennig. Der internationale Floh- und Trödelmarkt wird morgen am Brunnenhaus eröffnet. Dies wird traditionell von der frisch gekrönten saarländischen Moselweinkönigin Lisa III. und ihrer Prinzessin Chiara durchgeführt, in Anwesenheit vieler Gäste aus dem gesamten Dreiländereck am Brunnenhaus. red

Die Händler aus dem Saarland, aus Rheinland-Pfalz, Luxemburg und Frankreich bieten ein umfassendes Angebot an Kleinmöbeln, Kunst und Kitsch, Büchern, Münzen und Briefmarken, Krimskrams und Nippes. Alles muss antik, alt oder schon mal gebraucht sein. Nicht erlaubt sind Neu-, Hobby- und Kunsthandwerksware. An den Ständen locken eine Vielzahl an Getränken und die Weine und Sekte der Nenniger Moselwinzer. Natürlich kommt auch die Unterhaltung beim Jubiläumsflohmarkt nicht zu kurz. So spielen zur Eröffnung die Concordia Live Band und Frank Morel flotte Schlagermusik am Bürgerhaus.

Damit die Verkehrsbeeinträchtigungen für alle erträglich bleiben, hat der Verkehrsverein Parkplätze an der B 419 und im Umfeld von Schloss Berg in der Weinbergstraße eingerichtet. Teilbereiche im Ortskern sind für den gesamten Verkehr gesperrt oder werden zu Einbahnstraßen.