| 20:43 Uhr

Kosakinnen in der evangelischen Kirche

Saarburg. (red) Das Kosakinnenensemble "Russische Seele" aus Woronisch am Don gibt am Sonntag, 16. Januar, um 17 Uhr ein Konzert in der evangelischen Kirche in Saarburg. Die Ensemblemitglieder beherrschen ihre drei Stimmen und ihre beiden Instrumente, ein russisches Knopfakkordeon und die Domra, bis zur Perfektion.

Zu dem Repertoire des Ensembles gehören altrussische und ukrainische Volksweisen, bekannte liturgische Melodien der Ostkirche, schwungvolle Kosakenlieder und Miniatüren bekannter russischer Komponisten. Dazu bieten die Damen des Ensembles mit ihren farbenfrohen Kostümen einen Einblick in die Tanzdarbietungen der Kosaken. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, eine Spende jedoch erbeten.