| 08:41 Uhr

Rollerfahrer stürzt und wird schwer verletzt

An dieser Stelle stürzte der 25-Jährige in Saarburg mit seinem Roller. Dabei wurde er schwer verletzt. Der Mann war gegen den Bordstein gefahren.
An dieser Stelle stürzte der 25-Jährige in Saarburg mit seinem Roller. Dabei wurde er schwer verletzt. Der Mann war gegen den Bordstein gefahren. FOTO: Agentur Siko
Saarburg. Schwere Verletzungen hat sich am Dienstagabend ein 25-jähriger Rollerfahrer zugezogen, als er in Saarburg mit seinem Fahrzeug gegen einen Bordstein stieß und umkippte. Roland Grün

Nach Polizeiangaben war es vermutlich Unachtsamkeit, aus der der Mann um 19.48 Uhr in der Straße Im Kammerforst gegen den Bordstein fuhr. Der Mann fiel vom Roller und sein Fahrzeug fiel auf ihn. Dabei erlitt der 25 Jahre alte Mann schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus nach Trier gebracht werden. "Der Unfall ereignete sich auf einer Überführung zur Bundesstraße", sagte ein Polizeibeamter auf Anfrage, "dort ist der Bordstein relativ hoch". Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht in den Unfall verwickelt.