| 18:16 Uhr

Vereine
Rotes Kreuz lädt zum Familientag in Saarburg ein

Auch eine Modenschau gibt es beim Family Day des DRK Saarburg am Sonntag.
Auch eine Modenschau gibt es beim Family Day des DRK Saarburg am Sonntag. FOTO: Ken Schneider
Saarburg. Der 130. Geburtstag ist für den Saarburger Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Anlass, auch mit den Bürgern zu feiern. Deshalb lädt das DRK für Sonntag, 29. Juli, in die Saarburger Heckingstraße zum Family Day (Familientag) ein.
Marion Maier

Dort soll zwischen 12 und 18 Uhr für alle Altersgruppen etwas geboten werden.

Das Programm beginnt mit einem Frühschoppen begleitet vom Musikverein Saarburg. Es gibt eine Modenschau mit alten Uniformen. Das Blutspendemobil und ein Fahrsimulator für Trunkenheit am Steuer sind vor Ort.

Die Fahrzeuge des DRK werden ausgestellt. Drei Showübungen sind mit dem THW geplant: um 14 Uhr eine Höhenrettung, bei der Patienten vom Dach abgeseilt werden, um 15 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mensch aus einem Wrack befreit wird, und um 16 Uhr eine historische Übung des DRK Schweich. Kinder können sich auf einer Hüpfburg in Form eines Rettungswagens vergnügen.

Für sie ist das Spielmobil da. Die Kleinen können sich schminken lassen. Zu essen gibt es Pommes, Bratwurst, Schwenkbraten und Kuchen.