| 18:37 Uhr

Rüstig im Alter

Ihren 95. Geburtstag feierte Elisabeth Alten im Kreise ihrer Familie, im Bild mit Tochter Marlene Heinz (vorne links) und Sohn Herbert Alten (rechts). Es gratulierten Verbandsbürgermeister Bürgermeister Bernhard Busch und Ortsbürgermeister Gottfried Weber.Foto: Dietmar Scherf
Ihren 95. Geburtstag feierte Elisabeth Alten im Kreise ihrer Familie, im Bild mit Tochter Marlene Heinz (vorne links) und Sohn Herbert Alten (rechts). Es gratulierten Verbandsbürgermeister Bürgermeister Bernhard Busch und Ortsbürgermeister Gottfried Weber.Foto: Dietmar Scherf
HOLZERATH. (dis) Im Kreise ihrer Familie, der Bekannten und Freunde vollendete Elisabeth Alten, geborene Jungbluth, das 95. Lebensjahr. Neben zwei Töchtern und ihrem Sohn gratulierten auch vier Enkel.Die rüstige Jubilarin - sie ist in Holzerath geboren und hat dort auch ständig gelebt - hatte die Landwirtschaft zu ihrem Hobby gemacht. "Noch vor fünf Jahren bearbeitete sie selbstständig den Garten und hackte sogar die Kartoffeln noch aus", erzählten Tochter Marlene Heinz und Sohn Herbert Alten. Die Glückwünsche der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinde überbrachten Bürgermeister Bernhard Busch ("Frau Alten lebt in einer guten Tradition, denn in der Poar werden die Leute eben alt") und Ortsbürgermeister Gottfried Weber.