| 20:40 Uhr

Saarburg: Mülldeponie zieht um

Die alte Saarburger Mülldeponie zieht um.
Die alte Saarburger Mülldeponie zieht um. FOTO: julia Kalck/Archiv
Die alte Saarburger Mülldeponie zieht von der L 135 (Kunoweiher) ins Trierer Land. Und zwar nach Mertesdorf.

Anfang März beginnen Experten mit einem Probeabbau. Sie wollen klären, wie man die 280 000 Kubikmeter Müll am besten abtransportieren kann. Wenn es so weit ist, könnten zehn Monate lang täglich 110 Lastwagen von der Deponie starten. Frühestens 2015 soll es losgehen. Das Großprojekt soll etwa 15 Millionen Euro kosten. Es ist nötig, um auch langfristig den Gewässerschutz zu gewährleisten. In die Deponie sickert überdurchschnittlich Wasser ein.
(thie)/TV-Foto: Archiv/Julia Kalck