| 16:15 Uhr

Kommunalpolitik
Serriger Ausschuss läuft durch den Wald

Serrig. Der für Waldgebiete und unbebaute Ortslage zuständige Ausschuss des Ortsgemeinderates Serrig trifft sich am Samstag, 14. Juli, um 13 Uhr an der Grundschule Serrig. red

Vom Treffpunkt aus dort starten die Ausschussmitglieder zu einer Ortsbegehung der Waldflächen im Serriger Tal.

Der Tagesordnungspunkt ist im öffentlichen Teil der Sitzung angesiedelt. Das heißt, dass sich interessierte Bürger dem Vor-Ort-Termin anschließen können.

Unter Punkt 2 der Tagesordnung geht es außerdem um Informationen und Anfragen.