| 20:41 Uhr

Spee-Chor tritt mit schweizer Komponisten auf

Trier. Trier (red) Der Friedrich-Spee-Chor gibt Samstag, 11. November, 19 Uhr, ein Konzert mit dem Requiem des Schweizer Komponisten Carl Rütti. Die Veranstaltung findet in der Jesuitenkirche Trier statt.

Neben dem Chor, der von Jan Wilke geleitet wird, treten Susanne Ekberg (Sopran), Virgil Mischok (Bariton) und auch der Komponist Carl Rütti selbst (an der Orgel) auf. In seiner Heimat und in England ist Carl Rütti als Komponist sehr bekannt.
Karten kosten 19 Euro auf dem Portal <%LINK auto="true" href="http://www.ticket-regional.de" text="www.ticket-regional.de" class="more"%> und an der Abendkasse (ermäßigt zehn Euro).