| 20:47 Uhr

Verkehrsbehinderungen am Tunnel ab Montag

Saarburg. (alo/red) In der kommenden Woche wird der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Trier den Tunnel Saarburg an der Bundesstraße 407 überprüfen. Hierzu wird eine Fahrbahn gesperrt und eine Ampelschaltung eingerichtet.



Die Arbeiten beginnen am Montag, 17 Januar, gegen 8 Uhr. Sie werden voraussichtlich bis einschließlich Freitag, 21 Januar, andauern.

Der LBM weist darauf hin, dass in dieser Zeitspanne mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist.

Bei der Erkundung soll mit Hilfe von Bohrungen festgestellt werden, ob eine Sanierung des Tunnels nötig ist oder nicht. Der LBM bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.