| 16:39 Uhr

Verein
Vortrag und Diskussion beim Förderverein 

Saarburg. Seinen Rechenschaftsbericht legt der Vorstand des Fördervereins Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg am Mittwoch, 24. Januar, um 19 Uhr im Nebenraum der Personalcafeteria im Kreiskrankenhaus St.

Franziskus Saarburg vor. Carl-Friedrich Körner, Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin, hält einen Vortrag zu „Der geriatrische Bluthochdruckpatient in Diagnostik und Therapie“. Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung des Kassenberichtes 2016/2017, Entlastung des Vorstandes, Bericht über das Mehrgenerationen-Projekt im Seniorenzentrum (Projektleiter Florian Bergmann) sowie Aktuelles aus dem Kreiskrankenhaus und Seniorenzentrum (Geschäftsführer Arist Hartjes).