| 21:07 Uhr

Weinbotschafter von der Mosel

Ihr erfrischender 2004er Riesling Classic wird künftig in der First- und in der Business-Klasse der Lufthansa ausgeschenkt: Andreas Jakobs vom Weingut Mühlenhof in Mehring (links) und Stefan Rauen vom Wein- und Sektgut Walter Rauen in Detzem.Foto: Michael Merten
Ihr erfrischender 2004er Riesling Classic wird künftig in der First- und in der Business-Klasse der Lufthansa ausgeschenkt: Andreas Jakobs vom Weingut Mühlenhof in Mehring (links) und Stefan Rauen vom Wein- und Sektgut Walter Rauen in Detzem.Foto: Michael Merten
MEHRING/DETZEM/MAINZ. Die Fluggäste der Lufthansa erwartet erneut ein Genuss aus der blaugrünen Mosel-Schlegelflasche. Wie kurz berichtet, überzeugten die Mittelmoselwinzer Andreas Jakobs vom Weingut Mühlenhof Mehring und Stefan Rauen vom Wein- und Sektgut Walter Rauen in Detzem mit ihrem 2004er Riesling Classic die Jury, die jährlich Spitzenweine für die Airline mit dem Kranich aussucht. ARRAY(0x51096e40)

Um mit ihrem Wein neben den qualitativen Ansprüchen auch den quantitativen Erfordernissen der Lufthansa gerecht zu werden, taten sich die beiden Jungwinzer zusammen und schufen eine Cuvee mit Weinen aus ihren Einzellagen. Die Idee zu dieser die Ortsgrenzen überwindenden Zusammenarbeit hatten Rauen und Jakobs bei einer Jungweinprobe des Jahrgangs 2004 - mit Erfolg, wie sich jetzt zeigte. Ihr Siegerwein präsentiert sich erfrischend, ist von jungen Fruchtaromen geprägt, sehr mineralisch. Seine feine Fruchtsüße und seine weiche, harmonische Säure sind hervorragend eingebunden. Winzer aus ganz Rheinland-Pfalz hatten nach einer öffentlichen Ausschreibung rund 100 Weine angestellt, die eine Jury in der Vorprobe verkostete, und aus denen die Weinexperten - unter ihnen die Deutsche Weinkönigin Petra Zimmermann und der Weltmeister der Sommeliers, Markus del Monego, - die besten der besten Kreszenzen in vier Kategorien ermittelten. Diese Weine - in einer vorher definierten Qualität und Menge festgelegt - werden in den First- und Business-Klassen der Lufthansa ausgeschenkt. Seit 1995 pflegt das Land Rheinland-Pfalz mit der Deutschen Lufthansa (LH) eine gute und enge Zusammenarbeit, um mit gemeinsamen Weinmarketing-Initiativen den Bekanntheitsgrad des rheinland-pfälzischen Weins "über die Grenzen hinaus" zu steigern und das positive Image des heimischen Weins noch weiter zu verbessern. "Die siegreichen Winzer sind in diesem Jahr wieder unsere Weinbotschafter. Ihre Weine stehen stellvertretend für die edlen Gewächse aus Rheinland-Pfalz", erklärte Staatssekretär Eymael.