| 17:51 Uhr

Saarburg
Winterzeit, Weihnachtszeit: Konzert in Saarburg

Saarburg. (red) Winterzeit, Weihnachtszeit – unter diesem Motto steht eine musikalische Revue in der Stadthalle Saarburg. Zu einem großen Konzertabend lädt am Dienstag, 18. Dezember, um 19.30 Uhr das Gymnasium Saarburg gemeinsam mit dem Gemeinschaftsorchester Saar-Mosel, dem Frauenchor belcanto und der Beuriger Brass Band ein.

Das Gymnasium Saarburg präsentiert seine musikalische Arbeit aus den Arbeitsgemeinschaften Schulorchester, Schulchor und Streichorchester. Die Kurse Darstellendes Spiel 11 und Bildende Kunst 11 werden für einen szenischen Rahmen und das Bühnenbild sorgen.

Mit dem Konzert soll auch die seit Januar bestehende Kooperation zwischen dem Gemeinschaftsorchester Saar-Mosel und dem Schulorchester des Gymnasiums mit Leben erfüllt werden, die Arno Hoffmann, Leiter der beiden Orchester, initiiert hat.

Die Geschichte des Gemeinschaftsorchesters beginnt 2012. Musiker aus der Region Saar-Mosel kamen zusammen, um gemeinsam konzertante und sakrale Musik zu spielen. Noch im selben Jahr wurde ein Förderverein als Träger gegründet. Das Orchester besteht heute  aus 60 Musikern und ist komplett als sinfonisches Blasorchester besetzt.

Eintrittskarten gibt es bei Bücher Volk und dem Verkehrsamt in Saarburg. Verbindliche Vorbestellungen sind auch per Mail an  arnohoffmann@gmx.de möglich.