1. Region

Saft der Biogasanlage verschmutzt Bach

Saft der Biogasanlage verschmutzt Bach

Der Bieberbach wurde durch Silage-Sickersaft aus der Plattener Biogasanlage verschmutzt. Dies hat eine Gewässeruntersuchung im März ergeben.

(mai) Die Gewässergüte hat sich durch die Verschmutzung deutlich verschlechtert. Ob es sich bei der aktuellen Verschmutzung um einen Straftatbestand handelt, ist noch unklar. Laut Kripo liegen noch nicht alle dafür notwenigen Behörden-Berichte vor.Im Januar 2009 hat die Kripo den Betreiber der Biogasanlage schon einmal als Verursacher einer Verunreinigung des Biebebrbachs ermittelt.Aktuell war der Betreiber der Biogasanlage nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.