| 12:22 Uhr

Scheune in Rivenich brennt ab

FOTO: Freiwillige Feuerwehr Hetzerath
Rivenich. Zum Brand einer kleinen Scheune in Rivenich mussten die Feuerwehren Hetzerath und Rivenich gegen 2.50 Uhr ausrücken.

Die kleine Scheune, in der Stroh/Heu sowie Geräte zur Pferdehaltung gelagert waren und die ein Unterstellplatz für Pferde bot, brannte beim Eintreffen der Feuerwehren bereits in voller Ausdehnung. Mit Atemschutzgeräten ausgerüstet, rückten die Feuerwehren dem Brand zu Leibe.

Zur Brandursache kann die polizei derzeit noch nichts sagen, die Ermittlungen laufen. Auch die Höhe des Sachschadens war nochn nicht zu beziffern.

Fotostrecke