1. Region

Schönecken: Chlorgasunfall in Freibad

Schönecken: Chlorgasunfall in Freibad

(mr) Zwischenfall im Schwimmbad: Am Montag ereignete sich gegen 18.15 Uhr im Freibad in Schönecken (Kreis Bitburg-Prüm) ein Chlorgasunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache gelangte eine erhöhte Konzentration Chlor in das Schwimmbecken. Trotz sofortiger Warnung des Bademeisters und Räumung des Bades klagten einige Besucher über Reizungen der Atemwege. Die Anzahl der im Schwimmbad befindlichen Personen ist noch nicht bekannt. Laut Polizei Prüm hat derweil ein 12-jähriges Mädchen ärztliche Hilfe wegen Atemwegsbeschwerden in Anspruch genommen.

(mr) Zwischenfall im Schwimmbad: Am Montag ereignete sich gegen 18.15 Uhr im Freibad in Schönecken (Kreis Bitburg-Prüm) ein Chlorgasunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache gelangte eine erhöhte Konzentration Chlor in das Schwimmbecken. Trotz sofortiger Warnung des Bademeisters und Räumung des Bades klagten einige Besucher über Reizungen der Atemwege. Die Anzahl der im Schwimmbad befindlichen Personen ist noch nicht bekannt. Laut Polizei Prüm hat derweil ein 12-jähriges Mädchen ärztliche Hilfe wegen Atemwegsbeschwerden in Anspruch genommen. Weitere geschädigte Schwimmbadbesucher werden nun gebeten, sich mit der Polizei Prüm (Telefon: 06551/9420) in Verbindung zu setzen.