Schönecken: Gemeinde will Schwimmbad retten

Schönecken: Gemeinde will Schwimmbad retten

Einstimmig hat der Ortsgemeinderat Schönecken (Kreis Bitburg-Prüm) ein „Beteiligungskonzept“ für die Umwandlung des örtlichen Schwimmbads in ein Naturbad mit weiteren Freizeitangeboten beschlossen.

Gemeinde und Bürgerinitiative Schönecker Schwimmbad (Biss) wollen sich durch „personelles Engagement“ einbringen und den Betrieb unter anderem mit Veranstaltungen beleben. Außerdem sollen weitere Freizeitangebote ergänzt werden.

Mehr von Volksfreund