| 11:37 Uhr

Schon wieder Probleme mit Schadstoffen in Kita

Die Kita Trimmelter Hof. TV-Foto: Christiane Wolff
Die Kita Trimmelter Hof. TV-Foto: Christiane Wolff
Trier. Trotz umfangreicher Sanierung der schimmelbelasteten Kindertagesstätte (Kita) Trimmelter Hof in Trier klagen Erzieherinnen und Kinder wieder über gesundheitliche Beschwerden und Geruchsbelästigung.

(cus) Ergebnisse einer neuen Raumluftmessung durch das Gesundheitsamt vom gestrigen Mittwoch sollen nächste Woche vorliegen. Dann folgen auch ein Gebäude-Screening (umfassende Messungen durch eine Fachfirma) und Bohrproben aus dem Fußboden. Die Stadt Trier bereitet eine erneute vorläufige Schließung der Einrichtung vor für den Fall, das neue Belastungen nachgewiesen werden. Die Kita war erst im August nach 20 Monaten wiedereröffnet worden, als nach einer rund 660000 Euro teueren Sanierung mit Umbau bei einer Kontrollmessung in der Luft keine Schimmelpilze mehr nachgewiesen wurden.