Schweich: Toleranz und Verstehen

Schweich: Toleranz und Verstehen

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Volkshochschule Schweich „Jüdische Tage“ in der Schweicher Synagoge. Eröffnet wurden sie mit einem Vortrag des Historikers Arno Lustiger und einer Fotoausstellung von Alter Kacyzne über jüdisches Leben vor dem Holocaust sowie einem Klaviervortrag des Pianisten Siegfried Mauser.

Mehr von Volksfreund