1. Region

Schwerer Unfall mit einem Toten und zwei Verletzten

Schwerer Unfall mit einem Toten und zwei Verletzten

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 98 zwischen Geisfeld und Hermeskeil (Kreis Trier-Saarburg) ist ein Mensch ums Leben gekommen. Zwei weitere wurden schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 17.20 Uhr. Ein Toyota war aus Richtung Hermeskeil unterwegs und kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte das Auto mit einem entgegenkommenden älteren Golf. Dessen Fahrer kam bei dem Zusammenstoß ums Leben. Er wurde in dem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeschnitten werden.

Der vermutliche Unfallverursacher erlitt mittelschwere Verletzungen, der Beifahrer des Golf wurde schwer verletzt.

Die Kreisstraße ist immer noch gesperrt.

Im Einsatz sind die Feuerwehren Geisfeld, hermeskeil und Rascheid, das Deutsche Rote Kreuz aus Hermeskeil und Thalfang sowie ein Notarzt.