Schwerer Unfall: Verursacher flüchtet

Schwerer Unfall: Verursacher flüchtet

Zwei erheblich Verletzte und ein stark beschädigter Transporter sind das Ergebnis eines Unfalls auf der Kreisstraße 133 zwischen Konz und Wiltingen.

Der am Unfall beteiligte Transporter war auf der Ortsumgehung Wiltingen (L137) von Konz in Richtung Saarburg unterwegs, als ihm kurz vor der Einmündung Wiltingen ein vermutlich roter BMW auf seiner Fahrbahnseite entgegen kam.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, machte der Fahrer des Transporters eine Vollbremsung und lenkte sein Fahrzeug nach rechts in die Böschung. Dort kippt das Fahrzeug um und kollidiert mit dem Busch in der Böschung. Dabei wurden der Fahrer und Beifahrer schwer verletzt.

Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern und fuhr in Richtung Konz weiter.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Saarburg, Telefon 06581/9155-0, in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund