1. Region

Spangdahlem: Neun Monate Haft für US-Offizier

Spangdahlem: Neun Monate Haft für US-Offizier

Ein US-Offizier, der auf der Airbase Spangdahlem stationiert ist, wurde wegen illegalen Drogenbesitzes zu neun Monaten Gefängnis verurteilt. Zusätzlich wurde er unehrenhaft aus dem Militärdienst entlassen.

Der US-Offizier gab vor Gericht zu, unter anderem Ecstasy und Kokain genommen zu haben. Der amerikanische Soldat sagte aus, die Drogen während seiner Zeit als Kadett bei der Air-Force-Academy in Colorado/USA im Jahr 2003 genommen zu haben.