SPD nominiert Bürgermeister-Kandidaten für VG Arzfeld

SPD nominiert Bürgermeister-Kandidaten für VG Arzfeld

Die drei SPD-Ortsvereine in der Verbandsgemeinde (VG) Arzfeld stellen heute ihren Kandidaten für die Wahl des VG-Bürgermeisters am 28. Februar auf. Die CDU nominierte am Donnerstag Klaus Juchmes für das Rennen um die Nachfolge von Patrick Schnieder. Außerdem will der unabhängige Franz-Josef Candelssich um das Amt bewerben.

(fpl) Am Sonntagabend entscheidet sich, wer neben Juchmes und Candels um den Bürgermeisterposten in der Verbandsgemeinde Arzfeld kandidieren wird: Um 19.30 Uhr versammeln sich heute die Mitglieder der drei VG-Ortsvereine Arzfeld, Daleiden und Waxweiler im Café Irsch (Waxweiler), um ihren Favoriten für die Urwahl am Sonntag, 28. Februar, zu küren.

Bundestagsmitglied Patrick Schnieder (CDU) ist unterdessen am Freitag vom Bezirksvorstand der Christdemokraten als Kandidat für die Wahl zum neuen Bezirksvorsitzenden nominiert worden. Schnieder würde dann Nachfolger seines Eifeler Parteifreunds Michael Billen, der für diesen Posten nicht mehr antreten will und infolge der Polizeidaten-Affäre (der TV berichtete) heftig in die Kritik geraten ist.