Stadtbürgermeisterin will Antrag für Rheinland-Pfalz-Tag stellen

Stadtbürgermeisterin will Antrag für Rheinland-Pfalz-Tag stellen

Der Prümer Stadtrat steht der Ausrichtung des Rheinland-Pfalz-Tages grundsätzlich positiv gegenüber. „Daher werde ich in dieser Woche noch den Antrag an die Mainzer Staatskanzlei stellen“, sagt Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy.

Die endgültige Entscheidung müsse dann Ministerpräsident Kurt Beck treffen, aber die Staatskanzlei stehe im Wort, sagt Weinandy. Das große Problem sei die Frage nach den Kosten für das dreitägige Landesfest. „Auch die Staatskanzlei hat mir gesagt, dass die im Vorhinein nicht genau zu kalkulieren sind“, sagt Weinandy.

Mehr von Volksfreund