Stadtkyll: Grableuchten gestohlen

Stadtkyll: Grableuchten gestohlen

Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag haben bisher unbekannte Täter auf dem Friedhof in Stadtkyll von mehreren Gräbern die Grableuchten gestohlen.

Bei den Grableuchten handelt es sich nach Polizeiangaben ausschließlich um Leuchten, die nicht auf einer Platte oder im Boden verankert, sondern ohne Befestigung auf dem Grab abgestellt waren.

Die ersten Ermittlungen ergaben, dass im benachbarten Nordrhein-Westfalen auf den Friedhöfen in Dahlem, Schmidtheim und Blankenheim ebenfalls Grableuchten aus Metall und auch Kupferplatten gestohlen wurden. Die Polizei nimmt an, dass es sich bei den Tätern möglicherweise um Schrotthändler handeln könnte und schließt nicht aus, dass die Diebe noch weitere Friedhöfe in der Region heimsuchen.

Hinweise nimmt die Polizei unter 06551-9420 entgegen.

Mehr von Volksfreund