1. Region

Stadtlauf in Hermeskeil

Stadtlauf in Hermeskeil

HERMESKEIL. (jp) Heute wird Hermeskeil zur Läufer-Hochburg: Nach einer Auszeit in 2002 veranstaltet der TV Hermeskeil wieder den Stadtlauf. Das freut besonders die „Feier-Runners". Mit mehr als 100 Läufern wollen sie den Titel als größte Läufergruppe verteidigen. Im September 2001 erlebten die „Feier-Runners" ihre Premiere beim Hermeskeiler Stadtlauf. Mehr als 70 Läufer gehörten zu der Gruppe. „Zwar war keiner von uns auch nur in der Nähe der vorderen Plätze, aber den Pokal für die größte Gruppe konnte uns niemand streitig machen", erinnert sich Christian Quirin. Er hatte damals die Idee, den Stadtlauf in ein Party-Projekt einzubinden. Um sein Ziel zu verwirklichen, hat Quirin damals an jedem, der ihm über den Weg lief, Laufzettel verteilt. Für einen Unkostenbeitrag von 20 Euro ist bei den „Feier-Runners" nicht nur das Startgeld, sondern auch ein T-Shirt und eine All-inclusive-Party nach dem Sport enthalten.