Stihl investiert in Standort Weinsheim

Stihl investiert in Standort Weinsheim

Die Andreas Stihl AG & Co. KG hat am 27. Februar eine neue Pulverbeschichtungsanlage in Prüm-Weinsheim eingeweiht. Auf einer Fläche von 1150 Quadratmetern arbeitet die High-Tech-Anlage in einem der größten und modernsten Magnesium-Druckgusswerken Europas.

Neben Gerhard Eder, Leiter des Werkes Prüm-Weinsheim, ist sich auch Wolfgang Zahn, Vorstand Entwicklung, sicher: "Mit dieser Investition von 2,5 Millionen Euro ist Stihl für die Anforderungen von morgen und übermorgen bestens gerüstet."