Süße Meisterleistungen aus Schokolade und Marzipan

Süße Meisterleistungen aus Schokolade und Marzipan

Ein leckerer Wettkampf: Die drei besten Konditor-Lehrlinge und Fachverkäuferinnen des Abschlussjahrgangs 2009 sind am Dienstag beim Landeswettbewerb der Konditoren-Innung Rheinland-Pfalz gegeneinander angetreten.

(cweb) Die Konditoren mussten innerhalb von acht Stunden nach dem Motto „Die Quadratur des Eies“ ein komplettes Programm aus Torten mit Dekorstücken, Pralinen, süßem Kleingebäck und handmodellierten Figuren herstellen. Die Verkäuferinnen bewiesen ihr Können, indem sie vor den Augen der Fachjury ein Schaufenster gestalteten, eine Tischdekoration anrichteten und anschließend ein simuliertes Verkaufsgespräch führten.

Bei den Verkäuferinnen teilten sich Chantal Krause (Koblenz) und Sabrina Heim (Pfalz) den ersten Platz vor der Pfälzerin Nadine Kobel. Nachwuchs-Konditorin Elisabeth Ambrosius aus Wittlich siegte vor Christina Schramm (Koblenz) und Christopher Wolf-Siegling (Pfalz). Die drei Siegerinnen werden Rheinland-Pfalz vom 2. bis 3. November 2009 beim Bundesentscheid der Konditoren in Berlin vertreten.