Talling: Wind bläst Gelder in Gemeindekasse

Talling: Wind bläst Gelder in Gemeindekasse

„Wir haben in Talling wieder eine Perspektive.“ Die Äußerung von Bürgermeister Erich Thösen bezieht sich auf die Einnahmen, die Talling sich aus den beiden Windrädern erhofft, die die Firma Abo Wind AG in den kommenden Monaten bauen will.

Rund 40000 Euro Pacht sollen 2005 in den Haushalt von Talling, Verbandsgemeinde Thalfang, fließen. Erstmals seit Jahren kann der Hunsrück-Ort seinen Haushalt wieder ausgleichen.

Mehr von Volksfreund