Tawern/Konz-Könen Tawerner Abwässer landen in Könen

Die Kläranlage in Tawern wird in Kürze ausgedient haben. Weil die Kapazität des Werks durch die Neubaugebiete nicht mehr ausreicht, werden die Tawerner an das Werk in Könen angeschlossen. Eine entsprechende Leitung soll im Frühjahr gelegt werden.

Die Anlage in Könen wird erweitert.