Technischer Defekt: Auto fängt Feuer

Technischer Defekt: Auto fängt Feuer

Zu einem Autobrand musste die Feuerwehr Prüm am Dienstagabend ausrücken. Der Fahrer des Alfa Romeos war nach Angaben der Polizei auf der A60 von Prüm in Richtung Bitburg unterwegs, als er kurz vor dem Parkplatz Prümer Land bemerkte, dass sein Auto qualmte.

(red) Wie die Polizei Prüm berichtet, habe der Mann sofort auf dem Parkplatz angehalten. Kaum sei sein Auto abgestellt gewesen, seien bereits die ersten Flammen unter der Motorhaube herausgebrochen.

Der Fahrer alarmierte die Feuerwehr, die den Brand mit Schaum löschen konnte. Die Polizei beziffert den Schaden auf 6000 bis 7000 Euro.

Mehr von Volksfreund