Tempo-70-Schilder werden heute entfernt

Tempo-70-Schilder werden heute entfernt

Mitarbeiter der Wittlicher Straßenmeisterei bauen heute Tempo-70-Schilder an der Hunsrückhöhenstraße zwischen Hinzerath, einem Ortsteil von Morbach, und Hochscheid ab.

(iro) Die Schilder waren nach einer Straßensanierung im Sommer vergangenen Jahres notwendig geworden, weil es Zweifel an der Griffigkeit des neuen Belags gab. Das Problem war auf rund 280 Metern der fünf Kilometer langen Strecke aufgetaucht. Weil der Belag nicht ausreichend rau war, drohte vor allem bei Nässe Schleudergefahr. Die Baufirma sollte nachbessern. Wegen des frühen Wintereinbruchs war dies im vergangenen Jahr nach Angaben des Landesbetriebs Mobilität nicht mehr möglich gewesen.

Eine Nachmessung vor wenigen Tagen ergab, dass die erforderlichen Griffigkeitswerte inzwischen erreicht werden. Um die Schilder entgültig zu entfernen, war eine schriftliche Bestätigung der Messwerte erforderlich.Sie liegt inzwischen vor.

Im Laufe des heutigen Vormittags werden die Schilder entfernt.

Mehr von Volksfreund