Thalfang: Haushalt erneut unausgeglichen

Thalfang: Haushalt erneut unausgeglichen

Mit zwei Gegenstimmen verabschiedete der Thalfanger Verbandsgemeinderat am Donnerstag den Haushalt 2004, der zum wiederholten Mal nicht ausgeglichen werden konnte. Der Gesamt-Fehlbedarf liegt bei 1,39 Millionen Euro.

Davon sind 784 000 Euro Altschulden. Die Netto-Neuverschuldung liegt bei 662 000 Euro. Die Haushaltsdebatte verlief moderater als in den Vorjahren. Die Freien Wähler monierten erneut die Folgekosten für Investitionen aus der Vergangenheit und begründeten damit ihr ablehnendes Votum. Dennoch betonten sie, dass sie die anstehenden Investitionen für die Erweiterung der Grundschule mittragen.

Mehr von Volksfreund