1. Region

Thörnich/Köwerich: Fahrzeug überschlug sich

Thörnich/Köwerich: Fahrzeug überschlug sich

Zu einem Verkehrsunfall mussten am Freitagnachmittag gegen 14.55 Uhr die Feuerwehren aus Leiwen und Detzem ausrücken, da sich auf der B 53 zwischen Thörnisch und Köwerich ein Fahrzeug überschlagen hatte.

Der Fahrer, der vermutlich Probleme mit dem Kreislauf bekam, verlor die Kontrolle über seinen Lieferwagen, kam von der Straße ab und schoss in einen Weinberg, wo er sich mehrfach überschlug. Der Fahrer zog sich dabei Verletzungen zu und wurde vom Notarzt des Rettungshubschraubers "Christoph 10" versorgt. Neben den Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Schweich war ebenfalls das Deutsche Rote Kreuz aus Ehrang vor Ort.