Traben-Trabach: Schüler laufen für die Welthungerhilfe

Traben-Trabach: Schüler laufen für die Welthungerhilfe

Zum dritten Mal beteiligt sich am Donnerstag, 5. Juni, das Gymnasium Traben-Trarbach an der Aktion „Lebensläufe“ der Welthungerhilfe. Die Schüler starten um 8 Uhr in sechs verschiedenen Disziplinen: Inline-Skaten, Radfahren, Schwimmen, Rudern, Laufen und Wandern.

Einige Läufer laufen einen Halbmarathon. Sie sind morgens zwischen Kövenig und Reil auf der Straße unterwegs. Autofahrer werden um Rücksicht gebeten.